Zwergseidenhuhn-Jungtier-Gruppe
Zwergseidenhuhn-Jungtier-Gruppe

Die Grenzen zwischen Herbst und Sommer kann man heutezutage nicht mehr klar definieren. Gegen Ende September ist es fast wie sonst Mitte August. Kühle Nächte, schön sonnige Tage - nicht heiß. Die Teenie-Gruppen lassen sich es gut gehen, weil sie wissen jetzt auch schon, dass das Wetter oft "häßlich" sein kann. Um so quietsch vergnügter sind sie, wenn sie tagsüber in der sonnigen Wiese "herumwusel" können. Heuer gibt es unüberlicher Weise noch Tiere, die relativ klein sind. Da wir fast ausschließlich reine Naturbrut haben, ist das kein Problem. Am Abend sitzen die Kleinen bereits unter den Federn der Glucke und träumen sorglos vor sich hin.