Das große Brüten ...

Gut verpackte Bruteier ...
Gut verpackte Bruteier ...

Am 12.7. hat sich Speedy entschlossen mit der Brut, am 14.7. hat sie Seidenhuhn-Eier (keine Zwerge) untergelegt bekommen. Der Schupf ist mit 4.8 zu erwarten.

 

Am 17.7. hat Speedy noch ein frisches Zwerg-Seidenhuhn-Ei untergelegt bekommen; dieses schlüpft dann vermutlich zeitgerecht rund um den 6.8. ;)

 

Anfang August: Leider ist aufgrund der großen Hitze noch im Juli kein einziges der Küken geschlüpft.


Seit 3., bzw. 5.7. sitzt Oli wieder im Nest und bebrütet 5 Eier seither. Der Schlupf ist mit 26.7. zu erwarten. Sie hat 4 Grünleger und 1 Stuppachtaler Landhuhn untergelegt bekommen.

 

Update: 17.7. - Oli ist krank. Die Brut ist vorerst unterbrochen worden. Abwarten, am Nachmittag hat Oli eine kleine Portion Haferflocken, Karotten, Joghurt und Ei (flüssig) getrunken. Weiteres Abwarten. Es geht ihr etwas besser; sitzt separat von den anderen.

Marella
Marella

Gestern, 16.05. hat sich Henne Marella zur Brut entschlossen. Sie war am Nachmittag aber wieder im Garten unterwegs, heute vormittags saß sie wieder am Nest und sitzt immer noch (zum Glück).

 

Kükenschlupf: ca. 7. Juni

Vergabe: ca. 16. August.

Ewa brütet
Ewa brütet

Am Abend des 12.5. wurde Ewa noch vermutlich von Eglantine von der Brut angesteckt. Ewa hatte unter Tags schon ihr Ei gelegt - was sollte sie dann nochmals ein zweites Mal am selben Tag im Nest, außer brüten? Sie hatte zugleich mit Eglantine die letzte Zeit ständig herumgegluckt - heute sogar so laut und so stark, daher ist es eher ein Glück, statt ein Wunder.

 

Kükenschlupf: ca. 7. Juni

Vergabe: ca. 16. August.

Sally, Bruthaltung
Sally, Bruthaltung

Das wechselnde Aprilwetter (viel Regen, starke Luftfeuchtigkeit, wenig Sonne) hat auch unser Zwerg-Seidenhuhn "Sally" heute 12.5. zum Brüten animiert. Die letzten Tage war sie recht putzig anzusehen, spreizte oft die Flügel und tat wie ein junges Huhn. Heute blieb sie seit dem späteren Vormittag gleich am Nest sitzen. Aktuell ist es Nachmittag 15 Uhr, hier das Foto von der Bruthaltung. Ihr Mann stolziert jetzt alleine im Auslauf umher.

 

Brutmenge: 6 Seidenhuhn-Eier

Kükenschlupf: ca. 3. Juni;

Vergabe: ca. 12. August

Eglantine, Bruthaltung
Eglantine, Bruthaltung

Seit heute Mittags, 11.5. (absolutes Regenwetter, Grau in Grau) sitzt Eglantine nun auf ihrem Lieblingsnest. Flach wie ein Fluder in der Bruthaltung.

 

Kükenschlupf: ca. 7. Juni

Vergabe: ca. 16. August.

Eglantine
Eglantine

Seit vorgestern (29./30.4.) ist bei Eglantine immer wieder ein leises Glucken zu hören insbesondere, wenn sie in der Früh aus dem Stall läuft. Gestern ist sie nach dem Ei legen, noch 3 Stunden im Nest gesessen, heute (2.5.) waren es gleich 3,5 Stunden. Hie und da gluckt sie vor sich hin, aber nicht besonders laut.

Ewa gluckt seit heute (2.5.) schwach merkbar, sie sitzt aber in Normalzeit im Nest.

 

Ewa in Brutstimmung, 15.4.13
Ewa in Brutstimmung, 15.4.13

Seit ein paar Tagen, rund um den 13.4. läuft die Ewa gluckend herum. Leider haben wir sie gestört, als wir ihr die "richtigen" Eier unterschieben wollten und sie hat das Nest wieder verlassen.

Sonnenstrahlen für Oli, am 4.4.13
Sonnenstrahlen für Oli, am 4.4.13

Heute, 4.4. hat sich Oli mehrmals gedreht - Sie wollte nicht gestört werden. Als sie aber bemerkt hat, dass sie neue Eier dazubekommt anstatt, dass man ihr welche entnimmt, hat sie einen richtig glücklichen Gesichtsausdruck bekommen. Morgen werden wir sie erstmaligst vom Nest heben, um zu sehen, ob wirklich nun die "richtigen" Eier unter ihr liegen und wieviele. Es sollten 9 große und 3 kleine Eier sein. Der Schlupf ist mit 26./27.4. zu erwarten.

 

Weitere Fotos während des Brutverlaufes: Klick>

Oli in Brutstimmung, im Februar 13
Oli in Brutstimmung, im Februar 13

Unsere Henne Oli war bereits Mitte Februar in Brutstimmung. Aber da es uns noch zu früh erschien, haben wir ihr die Eier unter ihr einfach weggezogen. Aus war es mit dem Brüten.

 

Heute, 3.4. sitzt sie seit Mittags wieder auf einem Nest, nachdem sie 2 Tage gegluckt hatte. Wir sind jetzt lieber vorsichtig, obwohl sie noch nicht auf den richtigen Eiern sitzt. Es liegen maximal 1-2 Eier unter ihr. Da wir in den letzten Tagen schon Eier vorgesammelt haben, werden wir ihr bald, Brahma- und Zwergseidenhuhn-Eier unterlegen.